-Philippinen-
 

Home Nach oben Philippinen Indonesien

 

Sie wollen Bilder/Dateien/Fotoartikel mit meinen Bildern kaufen? hier kommen Sie zu meinem Webshop  You like my pictures and want to buy images or photo products? Click here for my webshop

Home
Nach oben
Taal
Pinatubo

Im November/Dezember 2001 besuchte ich die Philippinen und wegen zu schlechtem Wetter nur den Vulkan Taal und die Region um den Pinatubo.

Eine Woche ruhte ich mich dann noch am traumhaften White Sand Beach in Boracay aus.

 

Allgemeine Infos zu den Philippinen

(Quelle: Auswärtiges Amt. Aktuelle Reisehinweise /Einreisebestimmungen / Gefahrenhinweise etc. gibt's unter www.auswaertiges-amt.de)

 

Philippinen

Stand: Juli 2003

Fläche: 300.000 qkm
Hauptstadt: Manila: ca. 12 Mio. Einwohner
Bevölkerung: ca. 80,4 (2002) Mio. Einwohner (Bevölkerungswachstum: 2.36% p.a.)
Landessprache(n): Pilipino (Tagalog), und Englisch (allgemeine Verkehrssprache), wenig Spanisch
Religionen / Kirchen: ca. 83% katholische Christen, 9% evangelische Christen, 5% Muslime
Regierungsform: Präsidialsystem, beruhend auf Verfassung von 1987
Staatsoberhaupt und Regierungschef: Gloria Macapagal Arroyo (seit 20. . Januar 2001)
Außenminister: Blas F. Ople (seit 30. Juli 2002)
Parteien: LAMP; LAKAS-NUCD-UMDP, PRP, NDP, PDP, Unabhängige
Parlament: Zwei-Kammer-System: Repräsentantenhaus und Senat
Zusammensetzung Repräsentantenhaus:
Regierungsparteien LAKAS-NUCD-UMDP, PRP; Opposition LAMP
Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: Vereinte Nationen und Sonderorganisationen, ASEAN, WTO, APEC, ARF, ADB, CCC, CP, ESCAP, FAO, G-24, G-77, IAEA, IBRD, ICAO, ICC, ICFTU, ICRM, IDA, IFAD, IFC, IFRCS, IHO, ILO, IMF, IMO, Interpol, IOC, IOM, ISO, ITU, NAM, OAS (observer), OPCW, UPU, WCL, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO
Gewerkschaften: ca. 1.800 Betriebsgewerkschaften; wichtigste Verbände: Trade Union Congress of the Philippines (TUCP), Federation of Free Workers (FFW)
Wichtigste Medien: Tageszeitungen: Philippine Star, Daily Inquirer, Business World, Manila Bulletin
ca. 650 Radio- und fünf Fernsehstationen
Bruttoinlandsprodukt (BIP) nominal: 77,1 Mrd USD (2002)
BIP/Kopf: ca. 959 USD (2002)

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird unregelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.